• Français
  • English
  • Deutsch


Jetzt buchen !

Best-Preis-Garantie

Saverne und seine Umgebung

1° Etwas geschichtliches:

Schon vor dem römischen Reich war die Zaberner Steige Drehpunkt der Völker: als älteste Ansiedlung der Römer gilt das ausgedehnte Oppidum auf dem Pass.

Auch im Mittelalter war die Steige die Hauptverbindung zwischen dem Norden (Lothringen) und dem Süden (Elsass); es entstanden deshalb zahlreiche Burgen um Saverne zum Schutze des Elsass. Das Schloss Rohan hatte ja auch im 18. Jahrhundert seine Geschichte mit Skandalen, Intrigen...

Der Name “Tor zum Elsass” ist mehr den je aktuell: nahe von der Autobahn A4 Strasbourg-Paris, mit dem TGV Bahnhof (500m vom Hotel) auf der Bahnlinie Paris-Strasbourg mit Verbindungen zum nationalen und internationalen Bahnverkehr, durchkehrt von dem Rhein-Marne Kanal.

 

2° Ein reichhaltiges Angebot für den Tourismus:

Durch seine Lage zwischen dem Parc Naturel des Vosges du Nord mit seinen tiefen Wälder und der elsässische Ebene (Ludwig XIV bennante Sie “Welch ein schöner Blumengarten“) ist Saverne ein vorzüglicher Ort für die Liebhaber der Natur, der Wanderungen per Fuss, Fahrrad, Pferd, Schiff : sehr gut ausgeschilderten Wanderwege, bukolische Fahrradwege, Vergnügungshafen mit viel Schiffer am Rhein-Marne Kanal vor dem Schloss Rohan.

Die historischen Stätten überfliegen die Zeit:
- die Schlösser (Rohan, Haut-Barr, Greifenstein, u.a.)
- die religiösen Gebäude (Kirchen von Saverne, Neuwiller-les-Saverne, Abtei von Marmoutier u.a.)
- Museen von Saverne, Bouxwiller, Pfaffenhoffen (es wiederaufleben da die frühere Kunst, die Traditionen, das Folklore, die Legenden)
Der Übergang in die jetzige Zeit...
- das weltberühmte Musée Lalique im nahen Wingen-sur-Moder
- die technologischen Merkwürdigkeiten wie die Tour Chappe (das erste Fernmeldesystem der Welt, 1794 erfunden) oder das Schiffshebewerk von Saint-Louis/Arzwiller

Und auch “das gute leben im Elsass”: die echten Kunsthandwerker (Kristall oder Töpferware), Leckerbissen (Ente/Gänseleber u.a), die Dorffester, Konzerte, Vorstellungen im Schloss und Espace Rohan u.a., die Orgelkonzerte, und dazu auch noch den weltberühmten Royal Palace im 10 Minuten naheliegendem Kirrwiller.

Für das leibliche Wohl finden Sie bei Chez Jean kulinarischeLeckerbissen vom Elsass und von Frankreich, und als eine Art Krönung all dies: die elsässische Weinstrasse beginnt 15 km von Saverne.

 

Erleben Sie viel Schönes bei Chez Jean, damit Sie es gut haben im Elsass!

 

Famille VEIT-HARTER